Geschäft

DAX im Minus: Anleger halten zwischen EZB-Entscheid und US-Daten Atem an

Vor den mit Spannung erwarteten US-Inflationsdaten halten Anleger die Füße still. Die Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) brachten die heimischen Börsen am Donnerstag ebenfalls nicht in Schwung. Dax und EuroStoxx50 notierten am frühen Nachmittag jeweils knapp im Minus bei 15.562 beziehungsweise 4089 Punkten.

Weiterlesen

Back to top button