Geschäft

DAX niedriger erwartet – US-Bankbilanzen im Blick

Zum Abschluss der Börsenwoche wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge am Freitag niedriger starten. Am Donnerstag hatte er knapp im Plus bei 16.031,59 Punkten geschlossen. An der Wall Street hatten Gewinnmitnahmen die Wall Street zum Teil deutlich ins Minus gedrückt.

Weiterlesen

Back to top button