Geschäft

Eröffnung: DAX vor EZB-Beratungen und US-Inflationsdaten im Minus

Der Dax hat zum Handelsstart am Donnerstag den Rückwärtsgang eingelegt. Anleger gingen vor den geldpolitischen Beratungen der EZB und den am Nachmittag anstehenden US-Inflationsdaten in Deckung. Der deutsche Leitindex verlor 0,4 Prozent auf 15.534 Zähler.

Weiterlesen

Back to top button