Deutschland

Inzidenz bei mehr als 1000: Sächsische Covid-Patienten bald in Italien, Polen und Portugal?

In Sachsen ist die Inzidenz auf mehr als 1000 gestiegen. Um einen Kollaps der Krankenhäuser zu verhindern, werden Covid19-Patienten verlegt – vielleicht bald auch ins Ausland. Sachsens Gesundheitsministerin hält einen kompletten Lockdown für dringend notwendig.

Weiterlesen

Back to top button